Neuigkeiten

Achtung! Änderungen und Ergänzungen im Terminplan bitte beachten!

 


Verträge OGS
Die neuen OGS Verträge in Altenbochum können ab dem 5.3.2019 abgeholt werden.

Computer
Qualitätsanalyse an der Lina-Morgenstern-Schule
Die Qualitätsanalyse der Bezirksregierung hat uns Anfang Februar 2019 besucht und unsere Schule auf Herz und Nieren geprüft. Mehr zum sehr erfreulichen Ergebnis der Analyse können Sie hier lesen.

Glockenspiel und Zauberflöte
Am Donnerstag, dem 24.1.2019 begrüßte die Lina-Morgenstern-Schule ganz besondere Gäste in ihrer Aula an der Havelstraße: Papageno, der Vogelfänger, und seine Frau Papagena, die Prinzessin Pamina und der Prinz Tamino, sogar Sarastro und die finstere Königin der Nacht führten für alle Kinder der Schule die Kinderoper „Papageno und die Zauberflöte“ auf. Dargestellt wurden alle Personen von Raffaela und Karsten, zwei lustigen, wandlungsfähigen und äußerst stimmgewaltigen Sängern und Schauspielern der Tourneeoper Mannheim. Auch die Mitmachkinder der Schule, ausgestattet mit Vogelkostümen und bunten Schlangen, halfen mit, das Publikum zu begeistern. Bis zum Happy End für alle waren viele Gefahren und Prüfungen zu bestehen. Schließlich endete das 75-minütige Abenteuer mit dem gemeinsamen Singen des Ohrwurms „Glockenspiel und Zauberflöte“. Im Unterricht hatten sich alle Klassen im Musikunterricht bereits mit der Zauberflöte beschäftigt, so dass die Kinder den ungewohnten Operngesang und die spannende Geschichte auch genießen konnten.

Neuigkeiten

Neuigkeiten

Neuigkeiten

Neuigkeiten

Neuigkeiten

OGS Ausflug zum Tier-Begegnungshof
Die OGS-Kornharpen machte in den Osterferien einen tollen Tagesausflug. Es ging zum Mensch-Tier-Begegnungshof. Auf dem Hof können sich Menschen, ob jung oder alt begegnen und den "hautnahen" Umgang mit den Tieren erleben. Das Wetter spielte mit und die Kinder erlebten den Bezug zur Natur und zu den Tieren. Es war für alle ein erlebnisreicher Tag.

Neuigkeiten

Neuigkeiten

Neuigkeiten

Achtsame Schule
Anke Leitzgen hat uns im Dezember 2017 besucht und einen Artikel, über unser Achtsamkeitskonzept, für die Zeitschrift "Eltern family" verfasst: Wie riechen Steine?

Neuigkeiten

Schulhoffest in Kornharpen
Am 7.10.2017 wurde der neue Schulhof in Kornharpen mit einem tollen Fest eingeweiht. Bezirksbürgermeister Henry Donner durchschnitt nach seinem Grußwort symbolisch das Absperrband und nach einem bunten Turn- und Tanzprogramm wurden Minitrampolin, Slackline, Hüpfplatten, Recks und Balancierbalken von den Kindern erobert! Die Gäste konnten sich außerdem kreativ an einigen Stationen betätigen und sich dann mit Essen und Getränken stärken! Ein herzliches Dankeschön an alle Helferinnen und Helfer, die dieses Fest erst möglich gemacht haben! Eltern, Großeltern, Lesementoren und Kinder von beiden Standorten trugen zu dem großartigen Gelingen des Festes bei. Ein herzliches Dankeschön auch an die Familie Hornberg (REWE Kornharpen), die die Getränke für diesen Tag gestiftet hat.

Neuigkeiten

Neuigkeiten

Neuigkeiten

Uwe v.d.Lely (Verband für Schulfundraising) zum Schulhoffest:
"Vielen Dank nochmal für die Einladung zu Ihrem gelungenen Schulfest (bei der Gelegenheit ein dickes Lob an die „Salat-Eltern" – der Salatteller war ein Traum :-)) Das Ganze hatte wieder einen wirklich offen zu Tage getragenen Wertschätzungscharakter. Auch die Idee, die Spielgeräte nicht einfach zu „übergeben", sondern die Kinder eine Einweihungsshow gestalten zu lassen und diese dann auch noch aufzunehmen, finde ich großartig und sehr gelungen."

Deine Meinung zählt!
Kinder der dritten Klasse hatten im letzten Schuljahr dem Schulleiter einen Brief geschrieben. Ihr Wunsch: Trennwände zwischen den Umkleiden, damit Mädchen und Jungen keine Angst haben müssen von den anderen begafft zu werden. Kurze Zeit später wurde der Wunsch schon Wirklichkeit!

Neuigkeiten

Neuigkeiten

Manegenfest am 15.5.2017
Zum Start in die Zirkuswoche fand im Zelt an der Bonhoefferstr ein Manegenfest statt, zu dem engagierte Eltern, Amtler und Ehrenamtler, Ehemalige, Freunde und Förderer der Lina-Morgenstern-Schule eingeladen worden waren. Neben einer Stärkung in fester und flüssiger Form gab es tolle Musik von Romberg-Klezmer (unter Mitwirkung dreier Lehrer!) und dem Gospeltrain (unter Mitwirkung zweier Eltern), sowie die solistische Gesangs-Darbietung des Lehrers Manuel Künne zu hören. Im Finale waren alle Musiker zusammen mit dem Kollegium auf der Bühne und schließlich sang sogar das Publikum im vierstimmigen Kanon mit - Gänsehautstimmung!

Neuigkeiten

Neuigkeiten

Neuigkeiten

Neuigkeiten

Neuigkeiten

Am 14.05.2017 wurde auf dem Schulhof in Altenbochum das Zelt für unser großes Zirkusprojekt aufgebaut.

Neuigkeiten

Neuigkeiten

Gesunde Entwicklung steht bei der Grundschule Kornharpen im Fokus:
Der Grundschule Kornharpen wurde am 31.05.2017 eine Auszeichnung für die Ausrichtung des Felix Fit Kurses verliehen.
Die OGS-Leitung, Frau Erdmann, nahm zusammen mit den Kindern des Kurses begeistert die Urkunde für die Förderung besonderer Lern- und Bewegungsprogramme an ihrer Schule entgegen, die von der Firma CheersMed, Bochum, organisiert wurde.
Das Programm „Felix Fit“ vermittelt den Kindern auf spielerische Weise den Spaß an der Bewegung. Zudem wird den Kleinen kindgerecht Wissenswertes über gesunde Körperhaltung und richtige Belastung der Wirbelsäule beigebracht. Das besondere Bonbon für die Eltern: die Kosten dieses Präventionskurses werden von der Krankenkasse erstattet.

Neuigkeiten

Im März 2017 nahm unsere Schule zum ersten Mal am Schwimmwettbewerb der DLRG im Südbad teil. Wie man sieht haben sich alle mächtig angestrengt und ihre Medaillen redlich verdient. Die Stimmung bei den Kindern und begleitenden Eltern war super!!!

Neuigkeiten

Neuigkeiten

Neuigkeiten

Basketballtraining mit den Astrostars in Kornharpen

Der amerikanische Bundesligaspieler Gary Johnson trainierte mit den Kindern an der Havelstr. Fürs tolle Mitmachen wurden die Kinder mit Gutscheinen für ein Basketballspiel in der Rundsporthalle belohnt.

Neuigkeiten

Neuigkeiten

Der echte wahre Nikolaus war da! Und er hat für alle leckere Stutenkerle mitgebracht! :)

Neuigkeiten

Liebe Eltern, danke für die leckeren Waffeln, die ihr auch in diesem Jahr wieder zum Geburtstag von Lina Morgenstern für uns gebacken habt!

Neuigkeiten

Neuigkeiten

Am 28.10. wurde im Rahmen der alljährlichen Gartenaktion der Schulgarten auf Vordermann gebracht.

Neuigkeiten


Die Kinder bereiteten Spielern des VFL Bochums am 06.10.2016 einen blau-weißen Empfang.

Neuigkeiten

Neuigkeiten

Neuigkeiten


Erster Schultag der ist heute - das ist toll! Einschulungsfeier und Gottesdienst am 25.08.2016.

Neuigkeiten

Neuigkeiten

Neuigkeiten


Vom 30.05. - 03.06.2016 fand an beiden Standorten unsere Lesewoche statt. Im Rahmen dieser Woche wurde ein Hörspiel zum Buch "Karlchen geht zur Schule" aufgenommen, bei dem alle Kinder der Lina-Morgenstern-Schule einen Abschnitt gelesen haben. Als Abschluss einer gelungenen Lesewoche feierten wir am Freitag ein Lesefest in Altenbochum.

Neuigkeiten

Neuigkeiten


Am 24.10.2015 trafen sich Lehrer, Eltern und Kinder zum Gartenaktionstag. Toller Einsatz!

Neuigkeiten

Neuigkeiten

Neuigkeiten

Neuigkeiten

Für unsere Viertklässler endete am letzten Schultag die Zeit an der Lina-Morgenstern-Schule. Am Ende des Jahresabschlussgottesdienstes ließen alle ihre ganz persönlichen Ballons aufsteigen - Symbol für das Loslassen…

Neuigkeiten

Neuigkeiten

Neuigkeiten

Am Mittwoch 18.06.2015 um 11.00 Uhr überreichte der ehemalige VfL-Bundesliga-Torwart Thomas Ernst - Vorsitzender der „Bochumer Jungs mit Herz e.V.“ - symbolisch einen Spaten für die Anschaffung und den Bau eines Bodentrampolins auf dem Schulhof der Lina-Morgenstern-Schule am Standort Havelstraße in Bochum-Kornharpen. Herr Roos der Schulleiter, sowie Frau Kirchner, Vorsitzende des Fördervereins und einige Schüler nahmen diesen voller Freude entgegen.

Die Bochumer Jungs mit Herz e.V. unterstützen damit das wichtige Projekt der Schulhofsanierung und Ausstattung mit Spielgeräten mit insgesamt 3.500 €.

Neuigkeiten

Neuigkeiten

Neuigkeiten

Neuigkeiten

Die Klasse 3a hat Herrn Roos reingelegt und ihn zu selbstgemachten Keksen und Törtchen eingeladen. Die sahen toll aus - waren aber leider aus Salzteig und deshalb ungenießbar! Trotzdem hatten alle Spaß, auch Herr Roos, dem zum Glück kein Zahn abgebrochen ist!

Neuigkeiten
 
nach oben